Was passiert mit Bitcoin, wenn alle Münzen abgebaut sind?

Wie Sie wissen, stehen insgesamt 21 Millionen Bitcoins für den Bergbau zur Verfügung. Wenn alle abgebaut sind, werden keine neuen angezeigt. Bitcoin unterscheidet sich grundlegend von nationalen Währungen. Die Geldmenge von Fiat wächst ständig, weil die Regierung von der Inflation profitiert. Gleichzeitig führt dies zu einer Abwertung der Währung.

Bei Bitcoins ist dies nicht der Fall. Mit der Zeit sollte es nur noch wertvoller werden, da die Anzahl der neuen Token, die in das System gelangen, ständig abnimmt. Darüber hinaus ist die Gesamtzahl der Bitcoins auf 21 Millionen begrenzt. Was passiert mit Bitcoin, wenn alle Münzen abgebaut sind? Lass es uns herausfinden.

Bitcoin Mining erklärt

Um die Frage zu beantworten, ist es wichtig, die Prinzipien des Virtual Currency Mining zu kennen. Ein Netzwerkmitglied erhält einen Bonus für das Mining von Bitcoin-Kryptowährungsblöcken durch mathematische Berechnungen.

Mit anderen Worten, Bergleute stellen verfügbare Ausrüstung (ASICs, GPU-Farmen) für den Bergbau zur Verfügung. Beim Schließen des nächsten Blocks wird eine Prämie gezahlt. Wenn ein Netzwerkteilnehmer in einem Pool arbeitet, erhält er nur einen Teil der Vergütung unter Berücksichtigung der auf das allgemeine Netzwerk übertragenen Leistung.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Bergleute verdienen nicht nur Geld, sondern erhalten auch die Leistung des Netzwerks aufrecht. Sie erstellen Kettenblöcke, fügen ihnen neue Transaktionen hinzu und überprüfen Vorgänge auf Gültigkeit. Es stellt sich heraus, dass Mining das Funktionieren der Blockchain sicherstellt. Ohne Bergleute wäre die Existenz von Bitcoin unmöglich gewesen.

Was passiert, nachdem alle Bitcoins abgebaut wurden?

Bitcoins generierte Grafik

Ungefähr alle vier Jahre halbiert sich die Anzahl der Bitcoins, die den Abbau des nächsten Blocks belohnen. Zuerst waren es 50 Bitcoins, dann 25 und dann 12,5. Im Jahr 2020 werden es bereits 6,25 Bitcoins sein. Wenn Regierungen ihre Geldmenge ständig erhöhen, funktioniert der Bitcoin-Algorithmus umgekehrt und verhindert die Inflation.

Irgendwann, wahrscheinlich um 2140, wird das letzte Bitcoin abgebaut. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Netzwerk zusammenbricht. Zusätzlich zu den Belohnungen für die Berechnung von Hashes erhalten Bergleute Gebühren für die Transaktionsverarbeitung. Jetzt sind diese Gebühren gering, ungefähr ein Bruchteil eines Prozent. Wenn jedoch die Vergütung für die Berechnung neuer Blöcke sinkt, steigt die Gebühr für die Verarbeitung von Transaktionen zusammen mit den Kosten für Bitcoin.

Diese Gebühren sollten auf einem Niveau gehalten werden, das die Bergleute weiterhin motiviert. Obwohl keine neuen Bitcoins mehr erscheinen, erhalten Bitcoin-Miner immer noch Geld.

Einige Bergleute werden vom Markt verdrängt. Da es immer schwieriger wird, Bitcoin abzubauen, müssen Bergleute dafür immer effizientere Geräte einsetzen. Die Sache ist der Energieverbrauch. Bei Verwendung unzureichend effizienter Geräte kann die Stromrechnung so hoch sein, dass der Bergmann ratlos ist. Abgebaute Bitcoins decken also nicht die Kosten.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

BTC-Preis, nachdem alle Münzen abgebaut wurden

Bitcoin GeldinflationBitcoin Geldinflation

Die Gebühren für die Transaktionsverarbeitung sollten recht hoch sein, was bedeutet, dass die Kosten für Bitcoin steigen sollten. Wie bereits erwähnt, ist das Angebot traditioneller Währungen in der Praxis nicht beschränkt, und die Regierungen erhöhen die Geldmenge. Gleichzeitig wird der Wert jeder einzelnen Währungseinheit, beispielsweise eines Dollars, reduziert.

Stellen Sie sich vor, die Geldmenge ist eine riesige Pizza. Indem Sie die Geldmenge erhöhen, erhöhen Sie nicht die Pizza, sondern schneiden sie in immer kleinere Stücke. Wenn die Regierung die Geldmenge erhöht (d. H. Pizza immer kleiner schneidet), sinken die Geldkosten (die Größe der Scheibe). Geldwachstum stimuliert Investitionen. Unternehmen und Menschen müssen Geld ausgeben, bis sie zu stark im Preis gefallen sind. Deshalb macht uns die Regierung oft absichtlich ärmer.

Im Fall von Bitcoin wird die Geldmenge bis 2140 wachsen. Da dies jedoch ein zuvor beschriebener und daher vorhersehbarer Prozess ist, führt dies nicht zu den oben beschriebenen negativen Konsequenzen. Im Juli 2016 wurde die Hash-Belohnung von 25 auf 12,5 Bitcoins reduziert.

In Erwartung dieses Ereignisses ist der Preis für Bitcoin erheblich gestiegen, von etwa 450 USD auf 750 USD. Das Preiswachstum hörte auf, als die Prämie sank. Es ist davon auszugehen, dass der Kryptowährungspreis erneut steigt, wenn der Empfang neuer Bitcoins wieder um die Hälfte abnimmt. Das gleiche sollte in vier nächsten Jahren passieren.

Bergleute nach 21 Millionen BTC

Diejenigen, die am meisten unter dem Bitcoin-Limit leiden, sind Bergleute. Nach 21 Millionen erhalten sie keine Belohnung mehr. Wie oben erwähnt, geht es beim Bergbau nicht nur darum, neue Münzen in das Ökosystem zu bringen, sondern auch darum, die dezentrale Blockchain ohne eine sogenannte Zentralbank oder eine Verwaltung aufrechtzuerhalten. Wenn Bergleute das Netzwerk verlassen, wird das Netzwerk wahrscheinlich zentralisiert oder stürzt ab.

Bitcoin ohne Bergbau

Heutzutage beträgt der Gesamtwert der Kryptowährung 217 180 980 909 USD. Wenn das letzte Bitcoin hergestellt wurde, werden Bergleute vermutlich am internen Arbeitsprozess teilnehmen und von den Transaktionsgebühren profitieren. Derzeit sind die Gebühren sehr niedrig, sie können sich jedoch in Zukunft erhöhen und als Steuern wirken. Bitcoin wird eine geschlossene Wirtschaft. Der Wert der Transaktionsgebühren muss Bergleute ermutigen, damit sie ohne Blockbelohnung teilnehmen können. Es ist jedoch ziemlich klar, dass einige von ihnen vom Markt verdrängt werden.

Endeffekt

Nach einigen Berechnungen wird das letzte Bitcoin im Jahr 2140 abgebaut. Im Allgemeinen müssen sich Anleger und Benutzer keine Sorgen um ein Bitcoin-Limit machen, da einige Spezialisten glauben, dass Bitcoin nach dem Ende des Bergbaus weiterhin bestehen wird.

Das einzige, was wir genau wissen, ist, dass Bitcoin bis zum Ende des Bergbaus wächst. Dies ist ein vorab beschriebener Prozess, der im Wesentlichen in das Bitcoin selbst eingebettet ist. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass sich die Kryptowährung bis dahin geändert hat. Stellen Sie sich vor, wie viel in nur 10 Jahren auf dem Kryptowährungsmarkt passiert ist. Diese und einige weitere Ereignisse können sich auf die Zukunft des Bergbaus auswirken. Es ist also ziemlich schwer, die Zukunft vorherzusagen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map